Auf dieser Seite möchten ich ihnen einige Ausflugsziele und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung hier im Süd-

   Schwarzwald präsentieren.

   Breitnau:  Hier gibt es die Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Im Spätsommer kann man mit etwas Glück

   auch Pilze finden. Der Winter lädt zum Wandern, Rodeln und Langlauf ein. Wanderungen mit schönen Aussichten

   gibt es zum Höllental, Nessellachen, Weißtannenhöhe, Jostal oder zum Thurner. In Breitnau gibt es auch ein Hallenbad.

   www.breitnau.de                   Zu den Touren um Breitnau. Teilweise auch als GPS-Datei zum Downloaden

 

   Ravennaschlucht: Vom Parkplatz Ödenbach Sägewerk geht es am Ödenbach entlang bis zur Ravennaschlucht. Über

   viele Brücken durchs Tal bis zum Wirtshaus mit Souvenirshop. Danach wieder zurück. Mit Kindern gute 2 Stunden.

  

   Hinterzarten: Div. kleine Einkaufsmöglichkeiten. Vom Bahnhof kommt man in 45 min. nach Freiburg und in 10 min. nach

   Tittisee. Für die Kleinen gibt es einen sehr schönen Wichtelpfad und Ponnyreiten und für die Familie Minigolf.

   www.hinterzarten.de

 

   Tittisee: In Der Touristenhochburg gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten. Kuckucksuhren , Wichtel, Schwarzwälder

   Spezialitäten. Tretboot oder Elektroboot fahren auf dem Tittisee mit schönen Blick auf den Feldberg. Ein Hochseilgarten

   sorgt für Aktion. Große Supermärkte gibt es dann in Neustatt.

  

   Freiburg: Ein Tagesausflug nach Freiburg im Breisgau ist zu empfehlen. Mit der Bahn ab Hinterzarten nach Freiburg Hbf.

   Von dort sind es ca. 7min. in die Fußgängerzone. Eine Fahrt mit der Schlossbergbahn zum Schloss oder ein Besuch im

   Münster sollte da nicht fehlen. Die vielen Kaffees und Lokale laden zum verweilen ein. Einkaufsmöglichkeiten gibt es

   von Antiquitäten bis Zigarren.

   www.freiburg.de

  

   Rothaus: Die Brauerei Rothaus ist Deutschlands höchstgelegene. ( 1000m ) Eine Brauereibesichtigung mit

   anschließendem Essen ist in dem neuen Lokal lohnend. (ca.10 Euro p.P. Kinder 5 Euro) Voranmeldung nötig.

   www.rothaus.de    Tel. 07748-522 9600

  

   Feldberg: Der Feldberg ist mit 1493m der Höchste Berg im Schwarzwald. Im Sommer lädt zum Wandern ein und im

   Winter zum Wintersport. Auf dem Wichtelpfad sucht man der Auerhahn. Mit der Feldbergbahn kommen auch die Kleinen

   gut oben an. Dort angekommen geht es dann zu Fuß vom Bismarkdenkmal zur Wetterstation. ( ca. 30. min je Weg.)

 

   Triberg: Die Wasserfälle von Triberg laden zu einer Wanderung ein. Mit ein wenig glück kann man auch Eichhörnchen

   sehen und füttern. Triberg ist in ca. 30 min. von Breitnau mit dem Auto entfernt.

  

   Schwarzwaldpark: Der Schwarzwaldpark ist in Löffingen, das ist an der B31 Richtung Donaueschingen. Es gibt Tiere

   und Fahrgeschäfte für Kinder. Die Wolfsfütterung ist ein Erlebnis für die ganze Familie.

   www.schwarzwaldpark.de

  

   Bodensee: Ein Tagesausflug der bei schönem Wetter ein Traum ist. Morgens nach Friedrichshafen. Parken im Altstatt-

   Parkhaus am Haven. Von dort mit dem Katamaran nach Konstanz. Ein Besuch im Sealife und ein Altstattbummel lohnen

   allemal. Noch ein Eis oder ein Eiskaffee in Friedrichshafen und dann zum Abendessen nach Markdorf ins Gasthaus 

   Gehenberg.   ( Das liegt auf dem Rückweg.) Eine Tischreservierung ist nötig. Genießen Sie den Sonnenuntergang in den

   Weinbergen   mit Blick über den Bodensee bis in die Alpen. Gesamtstrecke ca.250 km.

   www.der-katamaran.de      www.gehrenberg.de  Tel.: 07544-72289

  

   Hexenlochmühle: Die Hexenlochmühle ist in Neukirch. Von der Verbindungsstrasse Thurner nach St.Märgen geht es

   rechts ab. Die Mühle wurde 1825 erbaut. Sie lädt mit Schwarzwälder Spezialitäten zum verweilen ein. Fahrzeit ca. 20 min.

 

   Linachtalsperre: Sie wurde 1922-1925 erbaut und in den Jahren 2006 und 2007 Restauriert und auch wieder in Betrieb

   genommen. Die Linachtalsperre bei Vöhrenbach ist die erste und in ihrer Größenordnung einzige in Eisenbeton

   hergestellte Gewölbe-Reihenstaumauer in Deutschland. Fahrzeit ca.30min.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Internetseite. Bernhard Saier. Für Externe Links übernehme ich keine Verantwortung.

Bernhard Saier + Oberer Fahrenberg 5 + 79874 Breitnau + Tel.: 07652/436 + bsaier@t-online.de